Doppelsieg im Mini Drome

An den diesjährigen Bikedays wurden erstmals in der Schweiz auch Renne im Mini Drome (extrem kurze Holzrennbahn mit nur ca. 15 Meter Umfang) ausgetragen. Stattgefunden hat je ein Rennen mit vorausgegangener Zeitqualifikation am Samstagabend und Sonntagnachmittag.
Die Veloclübler Noel Niederberger und Jan Evers wollten Spasseshalber auch am Rennen vom Sonntag teilnehmen. Doch sehr bald wurde es ernst und die beiden standen sich im Final gegenüber. Auf diesem Weg hatten sie etliche gross Namen wie beispielsweise der Olympiakandidat im BMX, David Graf, oder Pumptrack Race Organisator Adrian Kiener ausgeschaltet.
Im Finale hatte dann Noel die Nase vorne und konnte den gesamten Startgeldtopf, einen vergoldeten Charge Bike Scissor Rahmen sowie ein Ticket fürs Finale am Bikefestival in Basel in Empfang nehmen. Auch Jan wurde für seinen 2ten Platz mit einem neuen Carbon Helm ausgestattet.
Ein Video des Finallaufes der beiden könnt ihr euch hier anschauen:

Das erste Mini Drome Rennen überhaupt wurde vergangenes Jahr in London von Red Bull inszeniert. Ein Video dieses grandiosen Anlasses könnt ihr hier begutachten:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von admin. Permanenter Link des Eintrags.
admin

Über Florian Gärtner - "admin"

Florian ist Technischer Leiter des Veloclub Leibstadt und somit verantwortlich für die Renn- und Nachwuchsabteilung im Mountainbikebereich. Er ist ebenso an der Organisation des MTB Festivals Leibstadt beteiligt und amtet nebenbei hier als Webmaster.