Mountainbike 4Cross Weltmeisterschaft Val di Sole 2018

Unter http://4cross.eu/news/4cross-weltmeisterschaft-val-di-sole-2018 könnt ihr die Ergebnisse und Ereignisse an der diesjährigen UCI 4Cross Weltmeisterschaft im italienieschen Val di Sole mitverfolgen!

Qualifiziert von den Schweizern hat sich Simon Waldburger mit dem 12. Rang und Samuel Willimann auf dem 32. Rang. Fabian Gärtner landete unglücklicherweise leicht dahinter dem 34. Rang und muss damit beim Finale von ausserhalb des Streckenzauns mitfiebern. Ingo Schegk darf sein WM Debut mit dem 25. Rang im deutschen Nationalmannschaftstrikot feiern!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von admin. Permanenter Link des Eintrags.
admin

Über Florian Gärtner - "admin"

Florian ist Technischer Leiter des Veloclub Leibstadt und somit verantwortlich für die Renn- und Nachwuchsabteilung im Mountainbikebereich. Er ist ebenso an der Organisation des MTB Festivals Leibstadt beteiligt und amtet nebenbei hier als Webmaster.